Leichtathletik in Alzenau

Vereinsmeisterschaften des LA-Teams

Beitrag vom 28.07.2016 21:30 Uhr
Vereinsmeisterschaften des LA-Teams

Bilder gibt's später...

Ergebnisliste

Unterfränkische Meisterschaften U12/U14 in Güntersleben

Beitrag vom 25.07.2016 21:05 Uhr
Unterfränkische Meisterschaften U12/U14 in Güntersleben

Sechs Titel und drei Vizetitel brachten die vier Alzenauer Starter von den Unterfränkischen Meisterschaften U12/U14 am 24. Juli in Güntersleben mit nach Hause.

Erfolgreichster Teilnehmer war ****, der sich die Titel im Speerwurf und im Kugelstoß der Klasse M13 sichern konnte. Im Weit- und im Hochsprung wurde er jeweils Zweiter.

Ebenfalls zwei Titel steuerte **** zur Alzenauer Erfolgsbilanz bei. Er gewann den Ball- und den Speerwurf der Klasse M12. Im Weitsprung und im 800-Meter-Lauf erreichte er Rang vier.

**** ist die neue Titelträgerin im Hochsprung der Klasse W10. Auch im Schlagballwurf erreichte sie mit Rang zwei ein Platz auf dem Treppchen.

Schließlich holte sich auch noch die vierte Alzenauer Starterin ihren Titel: **** gewann den 800-Meter-Lauf der Klasse W13.

Videos Bilder Ergebnisliste

Kreis- und Bezirksmeisterschaften "Lange Bahnläufe" in Aschaffenburg

Beitrag vom 21.07.2016 17:45 Uhr
Kreis- und Bezirksmeisterschaften

Einziger Teilnehmerin des LA-Teams bei den kombinierten Kreis- und Bezirksmeisterschaften in den langen Bahnläufen am 20.7. in Aschaffenburg-Schweinheim war ****.

Sie startete im 2.000-Meter-Lauf der Altersklasse W14 und konnte in 8:08,49 Minuten den Kreismeister-Titel und den Vizetitel in der Bezirksmeisterschaftswertung erringen.

Ergebnisliste

Süddeutsche Meisterschaften in St.Wendel

Beitrag vom 16.07.2016 20:45 Uhr
Süddeutsche Meisterschaften in St.Wendel

Eine Woche nach dem zweiten Platz bei den Bayerischen Meisterschaften setzte **** bei den Süddeutschen Meisterschaften am 16. und 17. Juli im saarländischen St. Wendel noch einen Erfolg oben drauf.

Er übersprang 1,78 Meter im Hochsprung der Klasse M15 und erreichte damit den dritten Platz!

Nur die Anzahl der Fehlversuche verhinderte eine noch bessere Platzierung.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Video Bilder Ergebnisliste

41. Sportfest in Rottershausen

Beitrag vom 17.07.2016 20:05 Uhr
41. Sportfest in Rottershausen

Wenn es in den vermeindlichen Paradedisziplinen gerade nicht so gut läuft, dann klappt es in anderen Disziplinen manchmal um so besser.

Das zeigte **** beim Sportfest am 17. Juli in Rottenhausen.

Erst verbesserte er den zwölf Jahre alten Team-Rekord im Diskuswurf der Klasse M13 um knapp acht Meter auf nun 34,44 Meter.

Gleich im Anschluss knackte er den M13-Team-Rekord im Speerwurf. Der steht nun über der 40-Meter-Schallmauer bei 40,62 Meter. Das ist sechs Meter weiter als die alte Marke aus dem Jahr 2006.

Ergebnisliste