Leichtathletik in Alzenau

Wasserloser Crosslauf

Beitrag vom 17.03.2019 09:25 Uhr
Wasserloser Crosslauf

Beim Wasserloser Crosslauf am 16. März gingen sieben Athletinnen und Athleten des LA-Team an den Start.

Ganz oben auf das Siegerpodest schaffte es M. Mustermann. Sie konnte die Wertung der Klasse W9 gewinnen.

Weitere Platzierungen auf dem Treppchen erkämpften sich M. Mustermann (2. Platz W13), M. Mustermann (3. Platz W13), M. Mustermann (3. Platz W12) und M. Mustermann (3. Platz M11).

Außerdem starteten M. Mustermann (4. Platz W9) und M. Mustermann (7. Platz M8).

Bilder Ergebnisliste

Deutsche Jugendhallen- und Winterwurf-Meisterschaften in Sindelfingen

Beitrag vom 24.02.2019 20:05 Uhr
Deutsche Jugendhallen- und Winterwurf-Meisterschaften in Sindelfingen

Tolle Erfolge feierten die Alzenauer Leichtathleten bei den Deutschen Jugendhallen- und Winterwurfmeisterschaften, die am 23. und 24. Februar in Sindelfingen ausgetragen wurden.

Am Samstag startete M. Mustermann im Speerwurf der männlichen Jugend U18.

Sein bester Wurf landete bei etwa 50 Metern, war aber leider außerhalb des Sektors.

Somit standen für ihn am Ende 43,28 Meter aus dem ersten Versuch in der Ergebnisliste, was noch für einen Platz in den Top Ten unter Deutschlands besten Speerwerfern reichte.

Tags darauf ging M. Mustermann im Hochsprung der männlichen Jugend U20 an den Start.

Alle Höhen bis 1,90 Metern meisterte er im ersten Versuch.

Über 1,95 hatte er einen Fehlversuch, schaffte diese Höhe aber im zweiten Anlauf.

An der Zwei-Meter-Marke scheiterte er an diesem Tag jedoch drei Mal, im zweiten Versuch nur ganz knapp.

Mit übersprungenen 1,95 Metern wurde er am Ende siebtbester Hochspringer Deutschlands.

Bilder Ergebnisliste

Cross-Cup 2019: Haibacher Crosslauf

Beitrag vom 24.02.2019 09:05 Uhr
Cross-Cup 2019: Haibacher Crosslauf

Beim Haibacher Crosslauf am 23. Februar war das LA-Team mit zwei Athletinnen vertreten.

M. Mustermann siegte in der Klasse W12. Sie bewältigte die ca. 2.200 Meter lange Strecke in 10:43 Minuten.

Ein paar Sekunden schneller war M. Mustermann. Sie gewann die Wertung der Altersklasse W13 in 10:36 Minuten.

Ergebnisliste

Winterwanderung und Mitgliederversammlung

Beitrag vom 18.02.2019 20:05 Uhr
Winterwanderung und Mitgliederversammlung

Am 17. Februar trafen sich die Alzenauer Leichtathleten zur traditionellen Winterwanderung.

Sie führte diesmal bei herrlichem Wetter vom Alzenauer Marktplatz durch die Streuobstwiesen nach Kälberau. Ziel war der Landgasthof Zum Grünen Baum, in dem zu Mittag gegessen wurde.

Im Anschluss daran fand die Mitgliederversammlung 2019 statt.

Wichtigster Tagesordnungspunkt war die turnusmäßige Neuwahl von zwei Vorstandsmitgliedern.
Hier wurden M. Mustermann (Vorstandsvorsitzender) und M. Mustermann (Kassenwart) wieder gewählt.
Als Kassenprüfer wurden M. Mustermann und M. Mustermann gewählt.
Der Posten des Sportwarts bleibt weiter unbesetzt.

Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in Fürth

Beitrag vom 17.02.2019 20:45 Uhr
Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in Fürth

Nicht rund lief es für M. Mustermann bei den Bayerischen Hallen-Mehrkampfmeisterschaften, die am 17. Februar in Fürth stattfanden.

M. Mustermann startete mit einem soliden Lauf über 60 Meter Hürden in 9,54 Sekunden in den Vierkampf der männlichen Jugend U18.

Im Kugelstoß war er mit neuer persönlicher Bestleistung von 11,91 Metern bester Teilnehmer des Felds.

Im Stabhochsprung scheiterte er jedoch drei mal an seiner Anfangshöhe und lieferte einen Salto nullo.

Auf den abschließenden 1000-Meter-Lauf verzichtete er dann.

Ergebnisliste

Bayerische Hallenmeisterschaften U20 und Winterwurf-Meisterschaften in München

Beitrag vom 10.02.2019 15:10 Uhr
Bayerische Hallenmeisterschaften U20 und Winterwurf-Meisterschaften in München

Bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften, die am 9. Februar in der Werner-von-Linde-Halle im Münchner Olympiapark stattfanden, sorgte wieder einmal M. Mustermann für den Höhepunkt aus Alzenauer Sicht.

Mit übersprungenen 1,90 Metern sicherte er sich den Titel des Bayerischen Meisters in der Altersklasse U20.

U18-Athlet M. Mustermann startete im Stabhochsprung eine Altersklasse höher in der Klasse U20. Mit 3,40 Metern landete er auf einem guten vierten Rang.

Auf dem Außengelände im Olympiapark wurden die Bayerischen Winterwurf-Meisterschaften ausgetragen.

M. Mustermann warf den 1,5 Kilogramm schweren Diskus auf die neue persönliche Bestleistung von 35,37 Meter. Damit kam er auf den fünften Platz in der Altersklasse U18.

Besser lief es im Speerwurf. Mit 49,13 Metern wurde er Bayerischer Vizemeister.

Ergebnisliste

Sportlerin des Tages

LA-Team-Termine

  • 17.02.2019:
    Mitgliederversammlung und Winterwanderung
    Alzenau
  • 13.04.2019 - 23.04.2019:
    Trainingslager
    Cesenatico / Italien
  • 08.05.2019:
    Kreismeisterschaften Stabhochsprung
    Alzenau
  • 06.06.2019:
    Vereinsmeisterschaften
    Alzenau
  • 29.06.2019 - 30.06.2019:
    LA-Team Sportwochenende
    Alzenau
  • 20.07.2019:
    Unterfränkische Meisterschaften Vierkampf
    Alzenau
  • 09.08.2019:
    Festumzug beim Stadtfest
    Alzenau
  • 15.09.2019:
    23. Alzenauer Triathlon
    Alzenau
  • 29.11.2019 - 01.12.2019:
    Waffelstand beim Weihnachtsmarkt
    Alzenau
  • 12.12.2019:
    Nikolaustraining
    Alzenau