Leichtathletik in Alzenau

21. Alzenauer Triathlon

Beitrag vom 18.09.2017 20:10 Uhr
21. Alzenauer Triathlon

Am 17. September fand in Alzenau der 21. Triathlon statt, der jährlich von der Wasserwacht und dem LA-Team Alzenau 01 ausgerichtet wird.

Rund 400 Athleten hatten sich als Einzelkämpfer oder Staffel für den Start gemeldet.

Bis zum Ziel im Prischoßstadion musste jeder Teilnehmer bei 18 °C Wassertemperatur 550 m im Meerhofsee schwimmen, 19,8 km Rad fahren und 5 km laufen.

Schnellster Mann war Jan-Luca Mölling (SC Oberursel) in 59:37 Minuten. Die schnellste Frau war Dana Wagner (team.ggu-software.com) in 1:05:10 Stunden.

Ein besonderes Highlight war der 100. Triathlon vom 76-jährigen Teilnehmer Walter Rippl, der für diese außergewöhnliche Leistung vom Veranstalter eine Ehrenurkunde erhielt.

Das LA-Team bedankt sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, ohne deren Unterstützung eine solch aufwendige Veranstaltung nicht zu bewältigen wäre.

Weitere Informationen gibt es auf der Triathlon-Homepage. Triathlon-Homepage

Stabhochsprung-Meeting in Friedberg

Beitrag vom 07.09.2017 10:00 Uhr
Stabhochsprung-Meeting in Friedberg

**** und **** starteten am 6. September beim Stabhochsprung-Meeting in Friedberg.

Beide schafften mit 3,22 Metern neue persönliche Bestleistungen.

**** gewann damit den Wettbewerb in der Klasse M14 und setzte sich mit dieser Höhe an die Spitze der aktuellen bayerischen Bestenliste.

**** landete in der Altersklasse MJ U18 auf Platz sechs.

Bilder Ergebnisliste

Kreismeisterschaften Offenbach/Hanau in Seligenstadt

Beitrag vom 28.08.2017 09:55 Uhr
Kreismeisterschaften Offenbach/Hanau in Seligenstadt

Eine Woche nach den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften startete **** außer Konkurrenz bei den Kreismeisterschaften des Kreises Offenbach/Hanau, die am 27. August in Seligenstadt stattfanden.

Im Kugelstoß der Klasse M14 konnte er seine persönliche Bestleistung auf 9,23 Meter steigern.

Im Hochsprung überquerte er 1,52 Meter und im Stabhochsprung war seine übersprungene Höhe 2,90 Meter.

Ergebnisliste

Deutsche Mehrkampfmeisterschaften in Bernhausen

Beitrag vom 21.08.2017 12:00 Uhr
Deutsche Mehrkampfmeisterschaften in Bernhausen

Trotz Trainingsrückstands aufgrund einer immer noch nicht ganz auskurierten Fußverletztung absolvierte **** bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften am 19. und 20. August in Filderstadt-Bernhausen einen tollen Neunkampf.

Schon die Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmesterschaften war für den vierzehnjährigen Alzenauer ein riesen Erfolg.

Im bärenstarten Starterfeld der besten deutschen Mehrkämpfer konnte er seine persönliche Bestleistung auf den neuen unterfränkischen Rekord von 4435 Punkte steigern. Diese Leistung brachte ihn in der Endabrechnung auf den zwölften Platz.

Neue Bestleistungen konnte **** auch im Kugelstoß (9,13 m), im 1000-Meter-Lauf (3:20,48 min) und mit sehr starken 3,20 Metern im Stabhochsprung aufstellen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Bilder Ergebnisliste

Vereinsmeisterschaften des LA-Teams

Beitrag vom 27.07.2017 22:10 Uhr
Vereinsmeisterschaften des LA-Teams

Eine nasse Angelegenheit waren die Vereinsmeisterschaften am 27. Juli nach der rund 45 Minuten andauernden Unterbrechung wegen Gewitters und Starkregens.

Vor und nach der Zwangspause ermittelten etwa 40 Kinder und Jugendliche im Alzenauer Prischoßstadion ihre Vereinsmeister im Dreikampf der jeweiligen Altersklassen.

Erstmals war außerhalb der Meisterschafts-Wertung auch ein 800-Meter-Lauf im Programm.

Bilder Ergebnisliste