Leichtathletik in Alzenau

Nordbayerische Hallenmeisterschaften Stabhochsprung in Fürth

Beitrag vom 03.03.2018 14:55 Uhr
Nordbayerische Hallenmeisterschaften Stabhochsprung in Fürth

Im Rahmen eines Hallensportfestes fanden am 3. März in Fürth die Nordbayerischen Hallenmeisterschaften im Stabhochsprung statt.

**** konnte sich mit übersprungenen 3,40 Metern souverän den Titel in der Klasse M15 sichern.

Ergebnisliste

Sportlerehrung der Stadt Alzenau

Beitrag vom 03.03.2018 14:45 Uhr
Sportlerehrung der Stadt Alzenau

Am 3. März lud die Stadt Alzenau die erfogreichsten jugendlichen Alzenauer Sportler zur Sportlerehrung ein.

Auch in diesem Jahr erhielten zahlreiche Sportlerinnen und Sportler des LA-Teams aus den Händen von Bürgermeister **** eine Urkunde.

Im einzelnen waren dies:
****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, **** und ****.

Als Mitglieder erfolgreicher Staffeln oder Mannschaften wurden außerden geehrt:
****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, ****, **** und ****.

Fotos der Stadt Alzenau Bilder

Unterfränkische Crossmeisterschaften in Gambach

Beitrag vom 03.03.2018 19:30 Uhr

**** startete am 3. März als einzige Teilnehmerin des LA-Teams bei den Unterfränkischen Crossmeisterschaften in Gambach.

Im Lauf der weiblichen Jugend W12 über 1.160 Meter erreichte sie in 5:32 Minuten als Fünfte das Ziel.

Ergebnisliste

Bayerische Hallenmeisterschaften im Mehrkampf in Fürth

Beitrag vom 25.02.2018 09:30 Uhr
Bayerische Hallenmeisterschaften im Mehrkampf in Fürth

**** startete am 24. Februar in Fürth bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften im Mehrkampf.

Nach dem 60-Meter-Hürdenlauf, dem Weitsprung und dem Hochsprung (neue Bestleistung mit 1,64 Metern) lag er noch auf Platz fünf. Im 1000-Meter-Lauf verlor er jedoch noch drei Positionen und erreichte in der Endabrechnung Rang acht.

Bilder Ergebnisliste

Hochsprungmeeting mit Musik in Hof

Beitrag vom 25.02.2018 09:30 Uhr
Hochsprungmeeting mit Musik in Hof

Ungewöhnlicher Austragungsort für einen Hochsprungwettbewerb:
Das Hochsprungmeeting mit Musik am 24. Februar in Hof war international besetzt und fand in einem Autohaus statt.

Trotz der ungewöhnlichen Bedingungen (siehe Bildergalerie) gab es tolle Leistungen von den Alzenauer Hochspringern zu sehen.

**** siegte mit 1,90 Metern im Wettbewerb der Jugend U18.

Sein Bruder **** gewann mit 1,50 Metern in der Klasse M14 und schließlich siegte Schwester **** mit 1,35 Metern in de Klasse W12.

Bilder Ergebnisliste

Sportlerin des Tages

Video des Tages

****
Stabhochsprung

LA-Team-Termine