Alzenau - Landesstützpunkt Mehrkampf

Vereinsausflug und Mitgliederversammlung in Hösbach

Beitrag vom 21.03.2024 09:45 Uhr
Vereinsausflug und Mitgliederversammlung in Hösbach

Am 18.3. trafen sich die Mitglieder des LA-Teams zum Vereinsausflug im Airbase Trampolinpark Hösbach.

Während die Kinder und Jugendlichen in der Halle toben konnten, wurde die Jahresmitgliederversammlung abgehalten.

Nach den Berichten zur sportlichen und finanziellen Situation des Vereins standen die Wahlen einiger Vorstandsposten auf der Tagesordnung.

Hier wurde M. Mustermann als einer der beiden Vorsitzenden wieder gewählt.

Neue Kassenwartinnen wurden M. Mustermann und M. Mustermann.

In ihren Ämtern bestätigt wurden M. Mustermann (Sportwartin), M. Mustermann (Jugendwartin) und M. Mustermann (Schriftführerin). Neue Kassenprüferin ist M. Mustermann.

Als erfogreichste Sportlerin der vergangenen Saison wurde M. Mustermann geehrt, erfolgreichster Sportler war M. Mustermann.

Um dem Mangel an Helferinnen und Helfern bei vom LA-Team ausgerichteten Veranstaltungen entgegenzuwirken, wurde außerdem beschlossen, dass ab dieser Saison von den Mitgliedern verpflichtende Helferstunden abzuleisten sind.

Crosslauf in Stockstadt

Beitrag vom 17.03.2024 17:30 Uhr
Crosslauf in Stockstadt

In Stockstadt wurde am 16. März der vierte und letzte Crosslauf der Cross-Cup-Serie ausgetragen. Das LA-Team war diesmal mit 23 Athleten am Start.

Auf das Treppchen schafften es M. Mustermann (2. Platz W7, 3:50 min), M. Mustermann (3. Platz M10, 3:48 min), M. Mustermann (2. Platz W12, 7:57), M. Mustermann (1. Platz W13, 7:47 min) dicht gefolgt von M. Mustermann (2. Platz W13, 7:56 min), M. Mustermann (2. Platz W14, 7:23 min), M. Mustermann (3. Platz W14, 7:34 min), M. Mustermann (1. Platz W15, 6:55 min), M. Mustermann (3. Platz W15, 8:24 min), M. Mustermann (2. Platz WJ U18, 18:32 min), M. Mustermann (3. Platz WJ U18, 23:58 min), M. Mustermann (1. Platz WJ U20, 19:09 min) gefolgt von M. Mustermann (2. Platz WJ U20, 19:21 min) und M. Mustermann (3. Platz WJ U20, 20:29 min)

Wer an mindestens 3 der 4 Crossläufe teilgenommen hat, wurde in die Cup-Gesamtwertung aufgenommen. Vom LA-Team Alzenau belegte M. Mustermann Platz 5 der W09, die Brüder M. Mustermann und M. Mustermann die Plätz 2 und 6 der M10, M. Mustermann Platz 3 der W12, M. Mustermann und M. Mustermann die Plätze 1 und 2 der W13, M. Mustermann und M. Mustermann die Plätze 1 und 2, sowie M. Mustermann und M. Mustermann die Plätze 5 und 6 der W14, M. Mustermann und Carlotta Hein die Plätze 1 und 2 der W15, M. Mustermann Platz 4 der M14, M. Mustermann und M. Mustermann die Plätze 1 und 2 der WJ U20

Gesamtwertung

Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in Fürth

Beitrag vom 04.03.2024 09:00 Uhr
Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in Fürth

Einzige Teilnehmerin des LA-Teams bei den Bayerischen Hallen-Mehrkampfmeisterschaften am 3. März in Fürth war M. Mustermann.

Sie startete in der Altersklasse W15 in einem Vierkampf bestehend aus 60-Meter-Hürden-Sprint (10,36 Sekunden), Weitsprung (4,02 Meter), Hochsprung (1,37 Meter) und 800-Meter-Lauf (2:32,38 Minuten).

Sie sammelte 1.901 Punkte und kam damit auf Platz 15.

ASUN Indoor Track & Field Championship in Gainesville (Florida, USA)

Beitrag vom 25.02.2024 11:20 Uhr
ASUN Indoor Track & Field Championship in Gainesville (Florida, USA)

Seit September 2023 studiert LA-Team-Mehrkampf-Ass M. Mustermann in Charlotte (North Carolina, USA) und startet dort für das Team seiner Universität.

Schon Anfang Februar stellte er in Lynchburg (Virginia) mit 4.672 Punkten eine neue persönliche Bestleistung im Hallensiebenkampf der Männer auf.

Am 23. und 24. Februar bei den "ASUN Indoor Track & Field Championships" in Gainesville (Florida) steigerte er diese Bestmarke noch einmal auf jetzt 4.949 Punkte.

Diesmal leistete sich M. Mustermann keine Schwäche. In allen sieben Disziplinen konnte er sich verbessern: 60 m: 7,31 s; Weitsprung: 6,50 m; Kugelstoß: 12,53 m; Hochsprung: 1,86 m; 60 m Hürden: 8,99 s; Stabhochsprung: 4,32 m; 1.000 m; 2:56,06 min.

M. Mustermann belegte den dritten Platz und sammelte damit wichtige Punkte für das Team seiner Universität.

Die ASUN (Atlantic Sun Conference) ist eine Liga, in der Universitäten im Südosten der USA gegeneinander antreten.

Bericht der Uni Instagram

Kreismeisterschaften Crosslauf in Haibach

Beitrag vom 25.02.2024 10:15 Uhr

Der dritte Lauf des EMS-Cross-Cups am 24. Februar in Haibach wurde auch als Kreismeisterschaft gewertet.

M. Mustermann (M10), M. Mustermann (W14), M. Mustermann (W15) und M. Mustermann (WJ U20) konnten sich jeweils den Titel in ihrer Altersklasse sichern.

M. Mustermann und M. Mustermann belegten die Plätze zwei und drei in der Altersklasse W7. M. Mustermann überquerte in der Klasse W15 die Ziellinie als Zweite und M. Mustermann kam auf Rang drei der Altersklasse W9 ins Ziel.

Ebenfalls am Start waren M. Mustermann (Platz sieben W10) und M. Mustermann (Platz acht M10).

Bayerische Hallenmeisterschaften in München

Beitrag vom 11.02.2024 14:45 Uhr

Trainerin M. Mustermann konnte mit den Ergebnissen ihrer Schützlinge bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften am 10. und 11. Februar in München sehr zufrieden sein.

Los ging es am Samstag mit dem Kugelstoßen. M. Mustermann konnte im Wettbewerb der weiblichen Jugend U18 mit 14,45 Metern überzeugen. Mit dieser Weite wurde sie bayerische Vizemeisterin.
M. Mustermann stellte mit 9,37 Metern eine neue persönliche Bestleistung auf und kam damit auf Rang sieben der weiblichen Jugend U20.

Am frühen Abend trat M. Mustermann im 2.000-Meter-Lauf der Altersklasse W15 an. In einem beherzten Lauf sicherte sie sich mit neuer persönlicher Bestzeit von 7:13,98 Minuten den fünften Platz.

Spannend war es auch am Sonntag.
Im Hochsprung der Klasse W15 übersprang M. Mustermann 1,65 Meter. Damit sprang die noch der Klasse W14 angehörende Alzenauerin die gleiche Höhe, wie die Siegerin. Nur aufgrund eines Fehlversuchs bei 1,59 Metern wurde sie auf Platz zwei verwiesen.

Sportlerin des Tages

Termine 2024