Leichtathletik in Alzenau

Unterfränkische Vierkampfmeisterschaften in Alzenau

Beitrag vom 08.07.2017 20:45 Uhr
Unterfränkische Vierkampfmeisterschaften in Alzenau

Das LA-Team richtete am 8. Juli die Unterfränkischen Meisterschaften im Vierkampf der Klassen U12 und U14 aus.

Viele Helferinnen und Helfer wurden mobilisiert, um die Veranstaltung reibungslos durchführen zu können.

84 Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren ermittelten bei heißem Somerwetter die unterfränkischen Meister im Vierkampf.

Aus den Reihen des LA-Teams konnten sich **** den Titel in der Klasse W11 und **** den Titel in der Klasse M13 sichern.

Auf das Treppechen schafften es auch **** (Platz zwei M13), **** (Platz zwei W10) und **** (Platz drei M12).

Zwei Mannschaftstitel gingen ebenfalls an das LA-Team.
****, ****, ****, **** und **** gewannen die Mannschaftswertung in der Klasse MJ U14.
****, ****, ****, **** und **** taten dies in der Klasse WK U12.
Zudem holte sich hier die zweite Mannschaft mit ****, ****, ****, **** und **** den zweiten Platz.

Bilder Ergebnisliste

Süddeutsche Meisterschaften in Wetzlar

Beitrag vom 02.07.2017 20:20 Uhr
Süddeutsche Meisterschaften in Wetzlar

**** ging am 2. Juli in Wetzlar bei den Süddeutschen Meisterschaften der U18 in seiner Spezialdisziplin, dem Hochsprung, an den Start.

Er bestätigte seine gute Form der vergangenen Wochen und kam mit übersprungenen 1,85 Metern nahe an seine Bestleistung heran.

Mit dieser Leistung landete er höhengleich mit dem Gelnhäuser **** auf dem geteilten dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Bilder Ergebnisliste

Unterfränkische Einzelmeisterschaften U12 und U14 in Hösbach

Beitrag vom 03.07.2017 19:45 Uhr
Unterfränkische Einzelmeisterschaften U12 und U14 in Hösbach

Mit sechs Titeln und drei Team-Rekorden kehrten die Alzenauer Leichtathleten von den Unterfränkischen Meisterschaften der Klassen U12 und U14 zurück, die am 1. Juli in Hösbach stattfanden.

Eifrigster Titelsammler war ****, der sich in der Klasse M13 die Titel über 60 Meter Hürden, im Weitsprung, im Speerwurf und mit neuem Team-Rekord von 55,5 Metern im Ballwurf sicherte. Zudem holte er Rang zwei im 50-Meter-Sprint, sowie Rang drei mit neuem Team-Rekord von 2:46,77 Minuten über 800 Meter.

**** gewann in der Klasse W11 den Titel im Weitsprung. Im Schlagballwurf und im Hochsprung kam sie mit jeweils Rang drei ebenfalls auf das Siegerpodest.

Den Hochsprung-Titel die dieser Altersklasse holte sich mit dem neuen Team-Rekord von 1,27 Metern ****.

**** kam mit Platz zwei im Kugelstoß und mit Platz drei im Speerwurf in die Medaillenränge.

Bilder Ergebnisliste

Bayerische Mehrkampfmeisterschaften in Erding

Beitrag vom 26.06.2017 09:15 Uhr
Bayerische Mehrkampfmeisterschaften in Erding

**** war der einzige Teilnehmer des LA-Teams bei den Bayerischen Mehrkampfmeisterschaften am 24. und 25. Juni in Erding.

Gehandicapt durch eine Verletzung am Sprungfuß absolvierte er viele Disziplinen nicht in Spikes, sondern in Turnschuhen.
Dennoch stellte er in einigen Disziplinen persönliche Bestleistungen auf.

13,43 Sekunden im 100-Meter-Sprint, 4,75 Meter im Weitsprung, 9,09 Meter im Kugelstoß, 1,43 Meter im Hochsprung, 13,13 Sekunden über 80 Meter Hürden, 30,37 Meter im Diskuswurf, 2,90 Meter im Stabhochsprung, 37,88 Meter im Speerwurf und 3:41,16 Sekunden über 1000 Meter bedeuteten in der Endabrechnung 4253 Punkte, mit der er im Neunkampf der Klasse M14 den vierten Rang belegte.

Ergebnisliste

Internationale U18-Gala in Schweinfurt

Beitrag vom 25.06.2017 06:50 Uhr
Internationale U18-Gala in Schweinfurt

Eine Woche vor den Süddeutschen Meisterschaften präsentierte sich **** in guter Verefassung.

Bei der internationalen U18-Gala am 24. Juni in Schweinfurt übersprang er im Hochsprung die Höhe von 1,85 Metern und belegte damit in der Klasse U18 bei sehr starker Konkurrenz den fünten Platz.

Ergebnisliste